„Heimat – neue Heimat“

Veranstaltungen

Im Rahmen der Frauenaktionswochen zum Thema „Heimat“ zeigten die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen, ASF und grieshaber4 – Leben –Arbeit – Kunst e.V. in Zusammenarbeit mit dem Kreismedienzentrum einen Film zu Flucht und Migration, zu dem ca. 40 Interessierte gekommen waren.

Der Film „The good lie“ zeigte die Situation von Flüchtlingskindern im Südsudan, die nach jahrelangem Leben im Kenianischen Flüchtlingslager das Eingewöhnen an ein neues Leben in einer anderen Welt, den USA, als junge Erwachsene kennen lernten.

Der Film weckte Empathie für die Situation von traumatisierten Menschen, die sich in einer neuen Situation zurecht finden sollen und auf Hilfe angewiesen sind.

Nach dem Film stellten Birgit Stenzel und Uschi Fischer die Arbeit des Helferkreises Asyl in Waldshut vor: In sehr verschiedenen Lebensbereichen werden die Menschen begleitet, geschult und unterstützt. Von gemeinsamen privaten Unternehmungen bis hin zur Vermittlung von Wohnraum gibt es sehr vielfältige Möglichkeiten, den Menschen die Integration zu erleichtern. Bei regelmäßigen offenen Treffs in der Versöhnungskirche Waldshut können sich Interessierte mit Helfer/innen austauschen, der nächste Treff findet am 22.10.16 um 14.00 Uhr statt. (http://helferkreise-asyl-wt.de)

Beim anschließenden Buffet konnten Kontakte geknüpft und Informationen ausgetauscht werden. Der gesamte Erlös von 251,30 € aus Spenden und Getränkeverkauf wird dem Helferkreis des Diakonischen Werks Hochrhein übergeben werden.

(Das Foto zeigt von links: Isa Hess, grieshaber4 e.v., Rita Schwarzelühr-Sutter, parl. Staatssekretärin, Uschi Fischer, Claudia Hecht, ASF und Birgit Stenzel.)

 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 319742 -

Downloads

Abschalten!

Kommunalwahl

Sonstiges

Veranstaltung

Wahlprogramm

Wahlprogramme