MenschenStrom gegen Atom 22.5.2011 Veranstaltungen MenschenStrom gegen Atom - Demozug nach Mühleberg am Jahrestag von Fukushima

Die Vorbereitungen für den dritten MenschenStrom gegen Atom laufen auf Hochtouren. In Erinnerung an die Atomkatastrophe von Fukushima findet die Demonstration an deren ers-tem Jahrestag statt. Bereits über 160 Organisationen rufen zu dem friedlichen Demozug mit anschliessender Kundgebung am 11. März 2012 vor dem AKW Mühleberg auf. Gemeinsam fordern sie die sofortige Ausserbetriebnahme der AKW Mühleberg und Beznau, die Konkreti-sierung des Atomausstiegs sowie einen raschen und konsequenten Umstieg auf erneuerbare Energiequellen.

Veröffentlicht am 19.02.2012

 

Ortsverein Pressemitteilung des SPD-Ortsvereins vom 21.11.2011

Zahlreiche Mitglieder der SPD-Ortsvereine Waldshut, Tiengen und Lauchringen besichtigten das Heiz- und Kühlsystem des neuen OBI-Baumarktes.
Der Planer, Dipl. Ing. Oberle, war persönlich angereist, um zu erläutern, wie mit Tiefbrunnenwasser des Gewerbeparks der Baumarkt beheizt und gekühlt werden kann.

Veröffentlicht am 07.12.2011

 

Landespolitik SPD-Ortsverein Waldshut spricht sich einstimmig gegen eine Durchführung des Projekts STUTTGART 21 aus

Nachdem das Projekt bereits auf mehreren Sitzungen diskutiert wurde, hat der Vorstand des Ortsvereins auf seiner Sitzung am 29. Juni 2011 folgenden Antrag einstimmig verabschiedet:

Der SPD-Ortsverein Waldshut spricht sich einstimmig gegen die Durchführung des Projekts STUTTGART 21 aus.
Wir fordern die Landtagsfraktion dazu auf, im Vorfeld der Volksabstimmung zu S 21 eine neutrale Haltung einzunehmen.

Veröffentlicht am 19.07.2011

 

Arbeitsgemeinschaften Frauen bestätigen ihren Vorstand

Kreis Waldshut – Bei der Hauptversammlung des SPD-Frauen-Kreisverbandes Waldshut wurde der bisherige Vorstand weitgehend bestätigt: Vorsitzende bleibt Claudia Hecht, Stellvertreterin Rita Schwarzelühr-Sutter MdB, Schriftführerin Isa Hess. Als Beisitzerinnen wurden Karin Rehbock-Zureich, Christel Mandel und Frances Zichanowicz gewählt.
Delegierte für den Trägerverein Frauen- und Kinderschutzhaus sind Claudia Hecht und Isa Hess, Ersatzdelegierte Rita Schwarzelühr-Sutter, Regina Schmied, Frances Zichanowicz, Christel Mandel und Karin Rehbock-Zureich.

Veröffentlicht am 15.05.2011

 

Frauen auf den Spuren von Frauen, die einmal an der Geschichte von Waldshut mitgestrickt haben. Arbeitsgemeinschaften Geschichten von Waldshuter Frauen

Stadtwanderungen unter Leitung von Karin Lindemann. Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen informiert sich.

Waldshut – Lange Zeit hat die Geschichtsschreibung auch in Waldshut Frauen überwiegend ignoriert. Die Stadtführerin Karin Lindemann erinnert mit ihren frauenhistorischen Stadtwanderungen an bedeutende und tragische Frauenschicksale in der Historie der Stadt Waldshut und macht dadurch Frauengeschichte sichtbar.

Veröffentlicht am 26.03.2011

 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 323043 -

Downloads

Abschalten!

Kommunalwahl

Sonstiges

Veranstaltung

Wahlprogramm

Wahlprogramme